AusbildungAusbildungAusbildungAusbildung

Der Weg zum/r Yogalehrer/in

Lehrinhalte der Ausbildung

Nach den Richtlinien des BDY und der EYU umfasst die Ausbildung mindestens 800 Unterrichtseinheiten in vier Ausbildungsjahren. Bestandteil der Ausbildung sind auch 8 Vorstellstunden und eine Abschlussprüfung.

Die Zusammenfassung der Lehrinhalte

  • Basiswissen / Grundlagen
  • Unterrichtsgestaltung
  • Hatha Yoga, Asana Analyse
  • Unterrichtspraktikum
  • Medizinische Grundlagen
  • Geschichte und Yogaphilosophie
  • Die Botschaft der alten Weisheitsschriften
  • Ethik und Philosophie
  • Yoga und Psychologie
  • Pranayama
  • Meditation
  • Yoga und energetische Zusammenhänge
  • Berufsorientierung und Exsistenzgründung

 

aktueller Lehrplan:

Lehrplan

(Detail siehe Informationsbroschüre zur Yogalehrerausbildung unter Ausbildung/Bewerbung als pdf-Download)