Herzlich Willkommen in der Yogaschule Straubing

Außergewöhnliche Angebote

Kostenlose Probestunde

24.07.2019

Beginn 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

 

Weiterlesen …

Besuch aus Indien: Sukumar Shetty

02.08.2019

1.

Vedanta-Lehrer aus Indien

Weiterlesen …

Besuch aus Indien: Sukumar Shetty

03.08.2019

1.

Vedanta-Lehrer aus Indien

Weiterlesen …

Start Yogakurs für Schwangere

04.09.2019

16:30 Uhr bis 17:45 Uhr mit Katrin von Heintschel-Heinegg

Weiterlesen …

Weiterbildung "Yoga für Senioren"

28.09.2019

9 Uhr bis 15:30 Uhr

Weiterlesen …


Yoga ist ein vielschichtiges, fast 3000 Jahre altes Werkzeug, das uns hilft Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Vorausgesetzt, es werden im Unterricht alle Ebenen mit einbezogen.

Wir lehren in unserer Schule einen Yoga, der sich an den individuellen Voraussetzungen des Einzelnen orientiert.

Der Unterricht ist ein Zusammenspiel von philosophischer und psychologischer Unterweisung, Atemfluß, Konzentration, Körperarbeit und Tiefenentspannung bzw. Meditation. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz kann sich körperliche und seelische Ausgeglichenheit einstellen.

Neue Kurse

Neue Kurse - Jetzt schnuppern & einsteigen!

Yogalehrer-Ausbildung

Yogalehrer-Ausbildung BDY/EYU - Start September 2018

Seminare

Aktuelle Seminare - Jetzt anmelden!

Newsletter

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Unsere Philosohie

Öffne Dich für alles neue, hafte nicht am Alten,
werde neugierig und staune,
denn morgen kann alles anders sein!

Farida Wolf

Teilnahmebedingungen der Yogaschule Straubing

Für Schäden jeglicher Art übernimmt die Yogaschule keine Haftung. Dies erkennt der Teilnehmer/in mit Ihrer/Seiner Unterschrift auf dem Anmeldeformular an. Bei verkürzter Teilnahme ist die vollständige Kursgebühr fällig. Die näheren Daten und Preise erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung oder auf Anfrage.

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Zu Anfang eines Kurses/Seminars wird eine SEPA-Ermächtigung erteilt, daß der Yogaschule erlaubt, die anfallenden Gebühren von Ihrem Konto einzuziehen.
  • Die Kurs- bzw. Seminargebühr wird zu Anfang bar bezahlt